Herzlich Willkommen

in der einzigen Autobahnkirche im Norden

20 Jahre Autobahnkirche Kavelstorf 

 

 An der Peripherie der Hansestadt Rostock, im Ortskern von Kavelstorf

finden sie umringt von schützenden Bäumen die fast 800 Jahre alte Dorfkirche.

Machen Sie hier eine Pause abseits der Straße, der Rastlosigkeit und des Lärmes.

Täglich von 08.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Autobahnabfahrt Kavelstorf an der A 19 oder über die A 20 in fünf Minuten erreichbar      

 

 Liebe Gemeinde,

liebe Besucher der Autobahnkirche,

 jeden Tag steht ihnen 

die Kirche offen und es

brennt eine Kerze für unsere Gebete. 

 

Die Gottesdienste mussten abgesagt werden, aber Ostern feiern wir auch in diesem Jahr in unseren Häusern, im Garten oder auf vertrauten Wegen in der näheren Umgebung, in den Kernfamilien oder auch ganz allein. 

Der eine oder die andere vielleicht auch mit einem kurzen Besuch in der offenen Autobahnkirche. 

Mit Gründonnerstag beginnt der Weg zum Osterfest, in Kavelstorf normalerweise mit einem Tischabendmahl. 

Mit einem Essen endete die gemeinsame Zeit Jesu mit seinen Jüngern. Ein letztes Mal waren sie alle zusammen gemeinsam an einem Tisch: Essen und Trinken, Reden und Schweigen, Beten und Singen.   

 

 

Gemeinsam an einem Tisch? Darauf müssen wir in diesem Jahr in unserer Gemeinde und in unseren Familie verzichten mit der Hoffnung, dass es baldmöglichst gelingt, die Isolationen und Kontaksperren zu beenden. 

 Mit Karfreitag  rückt der Schmerz und das Leid dieser Tage in den Blick. Eine Realität, die nicht zu beschönigen ist, aber die auch Verbundenheit, Trost und Zuspruch erfahren lässt. 

Mit Ostern feiern wir die Auferstehung und das Fest des Lebens. Ostern ist der Anfang, ist die Grundlage unserer Hoffnung auf einen Neuanfang. 

In einem Segenslied heißt es: 

Bewahre uns, Gott, behüte uns, Gott, 

sei mit uns auf unsern Wegen. 

Sei Quelle und Brot in Wüstennot, 

sei um uns mit deinem Segen.

 

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie,

gesegnete Feiertage und grüße Sie herzlich, 

Pastorin Eike Borowski 

Auferstehungsbild aus der Kavelstorfer Kirche

         

 Rufen Sie an, wenn Sie Unterstützung brauchen: 

038208 242 oder  Telefonseelsorge  - 0800 111 0 111 . 0800 111 0 222    

 

Für die Kinder gibt es hier ein Angebot: 

 

http://ox.elkm.de/ajax/share/015a715500a5e4c115a71540a5ec4a2a9316df1ae6c4fcdc/1/8/MjQwMjM

 Für ihre Anliegen und das Passwort der Kinderseite nutzen Sie bitte das unten stehende

Kontaktformular.

 

Am Freitag werden Ihnen eine Andacht für den kommenden Sonntag (Gottesdienst aktuell) und Informationen aus der Kirchengemeinde (Aktuell Corona) zur Verfügung gestellt. 

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Ev. Luth. Kirchenkreises Mecklenburg: 

https://www.kirche-mv.de/Corona.corona.0.html 

 

 Stand 8.4.2020 12 Uhr


Pfarrhaus     Tel/Fax 038208 242               
Pastorin Eike Borowski

Zur Kavelstorfer Kirche 3                              
18196 Kavelstorf   

Bei Friedhofsangelegenheiten melden sie sich ebenfalls im Pfarramt. 

Wollen Sie uns finanziell unterstützen?
Evangelische Bank eG / IBAN DE31 5206 0410 0005 3507 43 / BIC GENODEF1EK1